Abschlussbericht

Entwicklung, Bau und Inbetriebnahme einer mobilen Anlage zum Wechsel von Unterwasserpumpen der Tiefen Geothermie Teil A

Autor:
Franz Barenth
Verlag:
SWM Services GmbH
Publikationstyp:
Forschungsbericht
Förderkennzeichen:
0324072A
Bibliographische Angaben:

Franz Barenth: Entwicklung, Bau und Inbetriebnahme einer mobilen Anlage zum sicheren und effektiven Wechsel von Unterwasserpumpen der Tiefen Geothermie (EBIMA); Teilvorhaben: Definition der Spezifikationen für eine innovative Anlage zum Wechsel von Thermalwasserpumpen - Test der Anlage: Abschlussbericht, München 2019, PDF, 12 S., 1,79 MB.

Bezugspreis: Kostenloser Download

Innerhalb des Forschungsvorhabens haben die Projektpartner eine mobile Anlage entwickelt und gebaut, die einen sicheren und zügigen Wechsel von tiefhängenden Unterwasserpumpen ermöglicht. Diese werden beispielsweise benötigt, um Thermalwasser an Standorten der Tiefen Geothermie im Bayerischen Molassebecken und weiteren Standorten zu fördern.

Das resultierende Anlagenkonzept basiert - aus Gründen der Mobilität - auf einem eigens dafür entwickelten Sattelauflieger. In diesen sind der Mast, der Hebewerksschlitten zum Ziehen der Förderrohre, der Absetztisch, die Verschraubeinheit und das Gestängehandling-System integriert. Somit vereint die Workover-Anlage alle Kernkomponenten auf einer Transporteinheit. Der Forschungsbericht beschreibt die Arbeiten, im Teilvorhaben „Definition der Spezifikationen für eine innovative Anlage zum Wechsel von Thermalwasserpumpen – Test der Anlage“.

Letzte Aktualisierung: 04.06.2019

Weitere Publikationen

Thematisch verwandte Projekte

Diese Webseite verwendet sogenannte Cookies zur Optimierung der Ansicht und aller Funktionen. Für die Nutzungsanalyse wird Matomo verwendet. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie dem zu. Wenn Sie der Nutzungsanalyse widersprechen oder mehr über Cookies erfahren möchten, klicken Sie bitte auf die Datenschutzerklärung .